Law Clinic am Juridicum

Die Law Clinic am Juridicum bietet Studierenden eine praxisnahe Ausbildung in folgenden Bereichen:

Die Idee stammt aus den USA, wo Law Clinics eine lange Tradition haben. Sie sollen das rechtswissenschaftliche Studium um eine praktische Komponente ergänzen. Die Beratung wird dabei kostenlos angeboten und soll Menschen unterstützen, die sich rechtliche Beratung sonst möglicherweise nicht leisten könnten. 

Im Jahr 2014 ist der Verein Vienna Law Clinics mit der Hoffnung an den Start gegangen, in Wien eine Law Clinic zu etablieren und diese an der Universität Wien zu verankern. Ab dem Sommersemester 2017 wird es nun am Juridicum eine Law Clinic geben. Sie bietet Studierenden die Möglichkeit, an echten Fällen zu arbeiten. Zur Sicherung einer qualitativ hochwertigen Beratung erfolgt diese unter Aufsicht und Anleitung von erfahrenen Anwaltskanzleien.